Ternua

Ternua –Outdoorbekleidung aus dem Baskenland

Auf baskisch bedeutet Neufundland Ternua. Dort entdeckten vor mehr als 500 Jahren baskische Walfänger ein Meer voller Wale. Heute steht der Markenname Ternua für ein aufstrebendes Outdoor-Unternehmen aus dem Baskenland. Tief verbunden mit den baskischen Traditionen, erobert die 1994 gegründete Marke mit der Walfischflosse den europäischen Markt.

In Spanien gehört Ternua längst zu einem der führenden Hersteller in punkto Bergsport- und Outdoorbekleidung sowie für lässige Sportswear. Die Gründer haben sich von der Geschichte der baskischen Walfänger inspirieren lassen und setzten sich 1994 zum Ziel, die Bergsportler von heute mit optimaler Bekleidung für ihre Abenteuer auszurüsten. Dafür entwickelt das Unternehmen technische, funktionale und innovative Outdoorbekleidung für jegliche alpine Sportarten – ob Bergsteigen, Klettern, Skitou-rengehen, Ski-Bergsteigen oder Trailrunning. Das Motto lautet: „Wo ein Wille, da ein Weg“ oder auf baskisch: „non gogoa, han zangoa“.

>> Zum Firmenprofil

offizielle Homepage:

ternua

ternua_group

ternua_lorpen

 

 

PRojects ist eine Inhaber geführte Public Relations Agentur mit Sitz in Hamburg / Eppendorf. Unsere Spezialgebiete: Lifestyle, Outdoor, Sportswear und Workwear sowie Beauty / Spa.